01.07.2020Rund 80 Prozent der Deutschen Auslandsschulen erwarten sinkende Schülerzahlen. Das zeigt die zweite Mitgliederbefragung des WDA zur Corona Krise.
25.06.2020Die wahren finanziellen Belastungen für die Auslandsschulen kommen im neuen Schuljahr, wenn Schülerzahlen und Einnahmen noch stärker zurückgehen. Das zeigten die drei regionalen Webkonferenzen des WDA.
05.06.2020Im April und Mai 2020 wurde die Pressearbeit des WDA von mehreren deutschen Medien aufgegriffen. Insbesondere die WDA-Umfrage zur Betroffenheit der Deutschen Auslandsschulen durch die Krise fand weite Beachtung.

mehr Aktuelles

01.07.2020Rund 80 Prozent der Deutschen Auslandsschulen erwarten sinkende Schülerzahlen. Die finanzielle Soforthilfe der Bundesrepublik Deutschland ist kein Allheilmittel. Das sind die Kernergebnisse der zweiten Mitgliederbefragung des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen zur Corona Krise.
11.05.2020Das ist das Kernergebnis einer Umfrage des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen unter seinen Mitgliedsschulen. Rund 90 Prozent der Schulen erwarten eine schlechtere Geschäftsentwicklung in den nächsten Monaten, rund zwei Drittel erwarten sinkende Schülerzahlen.
09.04.2020Praktisch alle Deutschen Auslandsschulen sind von der Corona Pandemie betroffen. Ohne staatliche Finanzhilfen sind die Schulen in ihrer Existenz bedroht. Das sind Kernergebnisse des neuen WDA-Positionspapiers zur Corona Krise.

mehr Pressemeldungen

07.04.2020Praktisch alle Deutschen Auslandsschulen sind von der Corona Pandemie betroffen. Ohne staatliche Finanzhilfen sind die Schulen in ihrer Existenz bedroht.
16.12.2019WDA veröffentlicht Stellungnahme anlässlich der Evaluation des Auslandsschulgesetzes 2019
05.11.2019Die Erfolgsfaktoren einer Vertieften Zusammenarbeit zwischen Deutschen Auslandsschulen und Deutschen Hochschulen ausschöpfen – darum geht es in der Kooperation zwischen WDA und HRK.

mehr Positionen

Auf dieser Seite finden Sie Fakten, Hintergründe und Dokumente, um sich über das Gesetz informieren und eine Meinung bilden zu können.
Acht gesellschaftliche Wertbeiträge verdeutlichen, was die Deutschen Auslandsschulen leisten. Diese Wertbeiträge machen zusammen den Public Value der Schulen aus.
06.06.2018Die Förderung des deutschen Schulwesens im Ausland und der internationalen Zusammenarbeit im Schulbereich erfolgt aus dem sogenannten Schulfonds, für den im Haushalt 2018 rund 264,7 Millionen Euro veranschlagt sind.

mehr Themen

Leistung für Mitglieder

Personalsuche und Marketing

Gesellschaftliche Wertbeiträge

Acht gesellschaftliche Wertbeiträge verdeutlichen, was die Deutschen Auslandsschulen leisten. Diese Wertbeiträge machen zusammen den Public Value der Schulen aus.

Public Value der Auslandsschulen

Auf einen Blick: Leistungen für Mitglieder

Interessenvertretung

Veranstaltungen

Versicherungen und Finanzen

Mitgliedschaft im Weltverband Deutscher Auslandsschulen

Der WDA unterstützt die Deutschen Schulen im Ausland bei ihren Aufgaben und fördert Projekte, die den gemeinsamen Zielen dienen. Unsere Mitglieder profitieren von zahlreichen Leistungen. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft.

Jetzt mehr erfahren