Aktuelles

17.06.2022

Ulla Schmidt wird Ehrenmitglied des WDA
Auf der Mitgliederversammlung am 2. Juni 2022 wählten die WDA-Mitglieder Ulla Schmidt, Bundesministerin a.D., zum Ehrenmitglied.
Weiterlesen

9.06.2022

didacta: Studie „Digitalisierung an den Deutschen Auslandsschulen“
WDA und das Bündnis für Bildung präsentierten im Rahmen der didacta 2022 die Ergebnisse einer gemeinsamen Umfrage.
Weiterlesen

7.06.2022

Friederike Gribkowsky ist neue Vorsitzende des WDA
Neue stellvertretende Vorsitzende ist Heilke Daun (Windhoek).
Weiterlesen

1.06.2022

Bundestag bestätigt mehr Geld für Deutsche Auslandsschulen
Der Bundestag nahm heute nach 90-minütiger Aussprache in zweiter Beratung den Etat des Auswärtigen Amtes an.
Weiterlesen

31.05.2022

„Lobbyarbeit bleibt unsere Kernaufgabe“
Im Interview blickt Dr. Peter Fornell auf seine dreijährige Amtszeit als Vorstandsvorsitzender des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen (WDA) zurück.
Weiterlesen

27.05.2022

Leistungsbericht 2021: Auslandsschulen im zweiten Corona-Jahr
Die Deutschen Auslandsschulen und der WDA stellten sich auch im zweiten Corona-Jahr 2021 kreativ und agil auf die Pandemie ein. Die gefundenen Lösungen dokumentiert der 60-seitige Leistungsbericht.
Weiterlesen

24.05.2022

didacta 2022: rund 70 Deutsche Auslandsschulen vor Ort
Vom 7. bis 11. Juni stellen sich auf der Bildungsmesse didacta in Köln rund 70 Deutsche Auslandsschulen vor. Der WDA präsentiert u.a. die Ergebnisse einer Studie zur Digitalisierung an Deutschen Auslandsschulen.
Weiterlesen

23.05.2022

Auslandsschulkompass: Herausforderungen bleiben trotz weiterer Erholung
Eine Reihe von Indikatoren zeigt, dass viele Schulen weiter mit großen Herausforderungen kämpfen. Zwar setzt sich die Erholung auch weiter fort, die Rückkehr zu einer Vor-Corona-Normalität ist aber noch ein weiter Weg.
Weiterlesen

20.05.2022

Haushaltsausschuss beschließt mehr Mittel als geplant
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat gestern 13 Mio. Euro mehr für Auslandsschulen bereitgestellt, als im März geplant.
Weiterlesen

NICHTS VERPASSEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter „WDA-Nachrichten“ an. Der Newsletter informiert regelmäßig über alle wichtigen Entwicklungen rund um die Deutschen Auslandsschulen.

Dem WDA folgen

Positionen

11.04.2022

Auslandsschulen als Ressource der deutschen Wirtschaft stärken
Stellungnahme des Netzwerkes Mobilität der deutschen Wirtschaft und des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen zur 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestags.
Weiterlesen

7.10.2021

Positionspapier 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages 2021 – 2025
Der Weltverband Deutscher Auslandsschulen nennt in seinem Positionspapier zehn Reformpunkte für die Weiterentwicklung der Auslandsschulen in der 20. Legislaturperiode.
Weiterlesen

22.02.2021

Sicherheit ohne Vorbehalt jetzt möglich?
Das Auswärtige Amt greift in seinem Konzept zur künftigen Förderung der Deutschen Auslandsschulen viele Anregungen des WDA auf. Die Chance zur umfassenden Reform des Auslandsschulgesetzes sollte jetzt auch genutzt werden.
Weiterlesen

7.04.2020

WDA-Positionspapier zur Corona-Krise: Sonderhilfe für Deutsche Auslandsschulen notwendig
Praktisch alle Deutschen Auslandsschulen sind von der Corona Pandemie betroffen. Ohne staatliche Finanzhilfen sind die Schulen in ihrer Existenz bedroht.
Weiterlesen

16.12.2019

Sicherheit ohne Vorbehalt: WDA veröffentlicht Stellungnahme zur Evaluation des Auslandsschulgesetzes 2019
Den Anspruch auf gesetzliche Förderung auf alle Deutschen Auslandsschulen ausweiten und den Haushaltsvorbehalt im Auslandsschulgesetz streichen: Das sind die Kernforderungen der offiziellen Stellungnahme des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen (WDA) anlässlich der derzeit laufenden Evaluation des Auslandsschulgesetzes.
Weiterlesen

5.11.2019

Deutsche Hochschulen und Deutsche Auslandsschulen – Potenziale einer erfolgreichen Partnerschaft ausschöpfen
Die Erfolgsfaktoren einer vertieften Zusammenarbeit zwischen Deutschen Auslandsschulen und Deutschen Hochschulen ausschöpfen – darum geht es in der Kooperation zwischen Weltverband Deutscher Auslandsschulen und der Hochschulrektorenkonferenz.
Weiterlesen

29.01.2019

Das Ziel vollenden: nachhaltige Förderung und Planungssicherheit für die Deutschen Auslandsschulen
Anlässlich des Berichtes der Bundesregierung zur Evaluation des Auslandsschulgesetzes im Rahmen der Sitzung des Unterausschusses für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik am 28.01.2019 fordert der WDA eine Vervollständigung des Gesetzes.
Weiterlesen

23.01.2019

WDA-Stellungnahme: Rechtssicherheit schaffen, modernes Management ermöglichen, Eigenverantwortung fördern
Der WDA hat ein unabhängiges Rechtsgutachten veröffentlicht, welches erstmalig den rechtlichen Maßstab für die Aufsicht und Förderung von Deutschen Auslandsschulen analysiert. Das Gutachten ist ein konstruktiver Beitrag zur Diskussion um ein ganzheitliches Qualitätsmanagement der Deutschen Schulen im Ausland.
Weiterlesen

7.12.2018

Stellungnahme zum Referentenentwurf Fachkräfteeinwanderungsgesetz
Der Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA) fordert vor allem die Anerkennung aller an den Auslandsschulen angebotenen Abschlüsse, also auch des Deutschen Gemischtsprachigen Internationalen Baccalaureates (GIB) und des Deutschen Sprachdiploms der Kultusministerkonferenz (DSD).
Weiterlesen

Leistungsbericht

Leistungsbericht 2021

Der Leistungsbericht 2021 wirft einen Blick zurück auf die Erfolge und Ergebnisse des Verbands im zweiten Corona-Jahr 2021.

Highlights:

  • Interview mit dem WDA-Vorsitzenden Dr. Peter Fornell
  • Interview mit dem WDA-Schirmherrn Thomas Erndl, MdB
  • Fotogeschichte zum ersten hybriden WDA-Symposium

Die Deutschen Auslandsschulen Unterstützen

MITGLIEDSCHAFT

Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen der WDA-Mitgliedschaft.

KARRIERE

Chancen weltweit. Entdecken Sie die Welt als Pädagoge im Ausland.

SPENDEN

Unterstützen Sie uns finanziell
einmalig oder regelmäßig über betterplace.org.

Gemeinsam Zukunft tragen.

Helpdesk
X
X