Mit Herzblut für die Deutschen Auslandsschulen

Seit Ende April führt Bernd Fabritius den Unterausschuss Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik. Im Interview spricht er über seine politischen Ziele - und persönliche Erfahrungen als Auslandsschüler.

Die perfekte Mischung

Ein Schüler und ein Alumnus der Deutschen Schule Toulouse untersuchen, wie sich verschiedene Mischverfahren bei Kartenspielen auswirken. Jetzt stellten sie ihre gemeinsame Forschungsarbeit beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ 2015 vor.

Netzwerk mit Weitblick

Erstmals veranstaltete der WDA 2015 im Rahmen der Mitgliederversammlung eine Zukunftskonferenz. Teilnehmer von mehr als 80 WDA-Mitgliedsschulen diskutierten strategische Schwerpunkte der Verbandsarbeit.

Deutschland als Partner im Ausland hoch angesehen

Die Bundesregierung hat ihren aktuellen Bericht zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik veröffentlicht. Er zeigt, dass Deutschlands Ansehen in der Welt wächst - und welchen Beitrag die Deutschen Auslandsschulen dazu leisten.

Impulse für die internationale Lehrerbildung

Am 11. und 12. Mai veranstaltete der Pädagogische Austauschdienst in Bonn eine internationale Fachtagung zur Lehrerbildung. WDA-Geschäftsführer Thilo Klingebiel berichtete dabei über die Rolle der Deutschen Auslandsschulen.

Unermüdlich, engagiert, erfrischend

Mehr als 50 Jahre lang engagierte sich Ulrich Gocht im Vorstand der Deutschen Schule Arequipa, 29 davon als Vorsitzender. Nun ist er im Alter von 81 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

Netzwerken für Deutschlands Zukunft

Bei der WDA-Tagung 2015 mit Symposium tauschten sich Politiker, Bildungsexperten und Unternehmer mit Schulvertretern aus der ganzen Welt aus. Die Mitgliederversammlung befasste sich mit Personalmanagement und strategischen Fragen. Außerdem standen Vorstandswahlen an.

Deutsche Auslandsschulen fördern qualifizierte Zuwanderung

Rund 82.000 Schüler besuchen die Deutschen Auslandsschulen weltweit, drei Viertel von ihnen sind nicht deutsch. Die Deutschlandstiftung Integration und der Weltverband Deutscher Auslandsschulen wollen diese nach dem Abschluss gemeinsam nach Deutschland locken.

Wahl der Vorstandsmitglieder und Kandidatenliste

Auf der Mitgliederversammlung 2015 am 25.04.2015 stehen drei der insgesamt sieben Vorstandsposten zur Wahl. Informieren Sie sich hier über die Profile der Kandidaten.

WDA-Leistungsbericht 2014

Der Leistungsbericht 2014 wirft einen Blick zurück auf wichtige Entwicklungen im Auslandsschulwesen im zurückliegenden Jahr, wobei die Public Value-Studie und der Weltkongress in Berlin im Mittelpunkt stehen.

Gauweiler legt politische Ämter nieder

Der CSU-Politiker gibt sein Amt als stellvertretender Parteivorsitzender auf und verzichtet auf sein Bundestagsmandat. Gauweiler war bislang auch Vorsitzender des Bundestagsunterausschusses „Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik“.

Internet-Fundstücke für Sie zusammengestellt

Jeder in die Auslandsschulen investierte Euro kommt "doppelt und dreifach zurück", deutsche Lehrer sind gefragt wie nie, schon Schüler gründen Unternehmen - unsere Web-Auswahl für Sie.

Wie Schüler zu globalen Bürgern werden

Vom 18. März bis 20. März 2015 fand in Hongkong die WORLDDIDAC ASIA statt. Mit dabei auf der Bildungsmesse: die Deutsch-Schweizerische Internationale Schule (GSIS).

Neue deutsch-libanesische Schulpartnerschaft

Deutsche Schule Beirut und Freie Schule Anne-Sophie Berlin gehen Schulpartnerschaft ein. Die Zusammenarbeit soll jede Ebene des schulischen Lebens einbeziehen.

WDA-Fachtagung: Personalmanagement im Mittelpunkt

Zum dritten Mal bot der WDA eine Fachtagung speziell für die Deutschen Auslandsschulen an. An der Veranstaltung bei der didacta in Hannover nahmen Schulvertreter aus mehr als 20 Ländern teil.

Helpdesk