Dr. Fornell hält Grußwort am IELEV Gymnasium Istanbul

Die vom IELEV Gymnasium organisierte Messe „Studium in Deutschland“ fand am 19. März 2022 bereits zum vierten Mal statt.

Dr. Fornell hält Grußwort am IELEV Gymnasium Istanbul

Ziel der Messe ist es, junge Menschen und ihre Familien zu beraten, die ein Studium in Deutschland und im deutschsprachigen Raum anstreben. Dr. Peter Fornell, Vorsitzender des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen (WDA), sagte in seiner Eröffnungsrede: „Diese Messe ist außerordentlich hilfreich und bringt uns in die Lage, das Motto unseres Verbands ‚Gemeinsam Zukunft tragen‘ mit Leben zu füllen. Das finde ich außerordentlich ermutigend. Gerade auch in dieser dunklen Zeit.“ Es sei sehr wichtig, dass die Deutschen Auslandsschulen transnational Weltbürger ausbilden, so Dr. Fornell weiter. Diese sollten in der Lage sein, sich dialogorientiert in der Welt zurecht zu finden. Die Deutschen Auslandsschulen stünden für den interkulturellen Austausch.

An der digitalen Messe nahmen mehr als 1100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Türkei und weiteren Ländern teil. Das waren doppelt so viele Zuhörer wie im Vorjahr. Die vom IELEV Gymnasium veranstaltete Messe hat sich zu einer traditionellen Plattform entwickelt, auf der sich Schüler und Eltern der WDA-Mitgliedsschulen in Istanbul treffen.

Im Laufe des Tages erhielten die Teilnehmenden viele wertvolle Informationen in drei Panels, sieben Sessions und Präsentationen von 14 deutschen Universitäten, darunter z.B. die Technische Universität München, die Philipps-Universität Marburg oder die RWTH Aachen. Zu den weiteren Rednerinnen und Rednern gehörten Johannes Regenbrecht, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul, die stv. Vorsitzende der Deutschen Schule Istanbul und Sprecherin der Region im Vorständebeirat Prof. Dr. H. Özden Özkaya Ferendeci sowie der Vorstandsvorsitzende der IELEV Stiftung Ahmet Argun.

Das IELEV Gymnasium, das im Schuljahr 2014 / 2015 eröffnet wurde, verleiht den Abschluss „Gemischtsprachiges Internationales Baccalaureate“. Er berechtigt zum Hochschulstudium in Deutschland. Deutsche Universitäten stehen an erster Stelle bei der Auswahl der Absolventinnen und Absolventen des IELEV Gymnasiums.

Helpdesk
X
X