Der Vorstand des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen besteht aus sieben Mitgliedern und ist ehrenamtlich für den Verein tätig.

Detlef Ernst

Vorstandsvorsitzender

ernst(at)auslandsschulnetz.de

Detlef Ernst lebt in Shanghai und ist selbständiger Unternehmer im Stahlhandel. Zuvor war er beruflich tätig im Mittleren Osten, Südostasien und Spanien. Der gebürtige Hannoveraner engagiert sich seit 2001 im Vorstand der Deutschen Schule Shanghai. Von 2004 bis 2012 war er Vorstandsvorsitzender, von 2012 bis 2016 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DS Shanghai. Im Jahr 2010 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz für sein Engagement im Auslandsschulwesen verliehen. Seit September 2009 steht Detlef Ernst dem Vorstand des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen als Vorsitzender vor. Er vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen in der Region Asien. Ernst steht als Ehrenmitglied auf Lebenszeit mit Stimmrecht dem Vorstand des Trägervereins der DS Shanghai weiterhin beratend zur Seite.

Dr. Peter Fornell

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

fornell(at)auslandsschulnetz.de

Peter Fornell ist promovierter Chemiker. In seiner Laufbahn hatte er verschiedene Leitungspositionen bei Airbus inne, zuletzt war er bei dem Unternehmen Vice-President Upgrade Services. Seit 2002 engagiert sich Fornell im Vorstand der Deutschen Schule Toulouse. Von 2008 bis 2016 war er Vorstandsvorsitzender der Schule; Ende 2016 wurde er zum Ehrenmitglied mit Stimmrecht im Trägerverein ernannt. Für sein ehrenamtliches Engagement im Schulverein der Deutschen Schule Toulouse wurde Peter Fornell im Oktober 2016 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im Weltverband Deutscher Auslandsschulen gehört er seit 2013 dem Vorstand an. Er vertritt insbesondere die Schulen der Region Europa, war von 2015 bis 2016 Schatzmeister des Verbands und ist seit 2016 stellvertretender WDA-Vorsitzender.

Nicholas Röhm

Schatzmeister

rohm(at)auslandsschulnetz.de

Nicholas Röhm ist Partner und Geschäftsführer eines großen Obstbauunternehmens in Südchile. Er studierte Forstwissenschaften in Göttingen. Seit 1999 lebt und arbeitet er in Valdivia. Röhm engagiert sich seit 2008 im Vorstand der Deutschen Schule Carlos Anwandter und wurde 2016 zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Dem WDA-Vorstand gehört er seit April 2015 an. Er vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen in der Region Amerika und die Schulen mit Abschluss GIB. Seit Mai 2016 ist er Schatzmeister des WDA.

Friederike Gribkowsky

Schriftführerin

gribkowsky(at)auslandsschulnetz.de

Friederike Gribkowsky legte ihr Abitur in Genf ab und studierte danach Volkswirtschaftslehre in Freiburg. Sie lebt in Stuttgart und Bukarest, dort ist sie seit 2015 Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Schule. Ihre Schwerpunkte in der Arbeit an der Schule sind Verwaltung, Personal und die Schnittstelle zwischen Mitarbeitern und Vorstand. Dem WDA-Vorstand gehört Gribkowsky seit April 2015 an. Sie vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen in Europa. Seit Mai 2016 ist sie Schriftführerin des WDA.

Gabriele Bunzel Khalil

Mitglied des Vorstands

bunzelkhalil(at)auslandsschulnetz.de

Gabriele Bunzel Khalil ist Dozentin für Soziologie an der Universität St. Joseph Beirut (USJ). Sie lebt in Beirut und Berlin. Seit 2012 Mitglied im Vorstand der Deutschen Internationalen Schule Beirut; davor ab 2010 Public Relations Consultant. Im Schulvorstand verantwortlich für die Kontakte zu Universitäten, Ministerien, Institutionen und Organisationen in Deutschland und zu den Vertretern der deutschen Institutionen im Libanon. Sie vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen der Regionen Naher und Mittlerer Osten sowie Afrika.

Peter Raute

Mitglied des Vorstands

raute(at)auslandsschulnetz.de

Peter Raute betreibt in Bogotá ein Büro für Entwurf und Bau. Die Deutsche Schule Bogotá besuchte er bereits als Schüler. Dort ist er nun seit mehr als 30 Jahren im Vorstand tätig, davon 20 Jahre als Vorsitzender. Peter Raute wurde das Bundesverdienstkreuz für sein soziales Engagement und die Arbeit im Vorstand der Deutschen Schule Bogotá durch Bundespräsident Johannes Rau verliehen. Im Weltverband Deutscher Auslandsschulen ist er seit 2010 Mitglied des Vorstands. Davor war er bereits Mitglied des Gründungsausschusses des WDA und von 2003 bis 2007 Mitglied des WDA-Vorstands. Er vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen der Region Amerika.

Harald Feldhaus

Mitglied des Vorstands

feldhaus(at)auslandsschulnetz.de

Harald Feldhaus ist Partner und Finanzberater bei einem Investmentunternehmen in Mexiko-Stadt. Seit 2007 Mitglied im Vorstand der Deutschen Schule Mexiko-Stadt, von 2009 bis 2011 war er Schatzmeister; von 2012 bis 2016 Vizepräsident des Campus West der Schule (La Herradura). Harald Feldhaus besuchte die Deutsche Schule in seiner Heimatstadt in der vierten Generation seiner Familie. Er vertritt insbesondere die WDA-Mitgliedsschulen der Region Amerika.

 
 
 
Über uns
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz