Der WDA stellt sich vor

Der Weltverband Deutscher Auslandsschulen vertritt die freien, gemeinnützigen Schulträger der Deutschen Auslandsschulen und fasst ihre Einzelstimmen zu einer starken Stimme zusammen. Der Verband unterstützt seine Mitglieder bei ihren Aufgaben und fördert ihre Projekte mit gezielten Dienstleistungen. Der WDA vertritt die gemeinsamen Interessen gegenüber der Politik und den fördernden Stellen. Er ist Ansprechpartner der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik und gestaltet diese zugleich aktiv mit.

Weltweites Netzwerk

Der Weltverband hat 140 Mitglieder, davon 118 anerkannte Deutsche Auslandsschulen; rund 89 Prozent der Schüler Deutscher Auslandsschulen insgesamt besuchen WDA-Mitgliedsschulen. Gemeinsam Zukunft tragen – so lautet das Motto des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen.

Gemeinsam Zukunft tragen

Seit unserer Gründung im Jahr 2003 unterstützen wir die Deutschen Auslandsschulen und geben den freien Schulträgern eine vereinte Stimme. Denn den Auslandsschulen kommt in der globalen Informationsgesellschaft eine entscheidende Rolle zu: Sie vermitteln das Wissen und die Kompetenzen, mit denen Kinder und Jugendliche die Zukunft positiv gestalten können. Sie sichern weltweit schulische Versorgung auf höchstem Niveau. Gleichzeitig ermöglichen sie die Begegnung zwischen den Kulturen und fördern die deutsche Sprache und Kultur im Ausland. Mit Ihrer Unterstützung können auch Sie das Netzwerk der Deutschen Auslandsschulen fördern. Wir laden Sie deshalb herzlich ein, uns, sich über unsere Mission, unsere Leistungen und Mitglieder zu informieren.

Haben Sie Fragen zur Arbeit des Weltverbands oder zur Mitgliedschaft? Sprechen Sie uns gerne an.

Ihr Ansprechpartner

Thilo Klingebiel, Geschäftsführer
klingebiel(at)auslandsschulnetz.de

Tel.: +49 (0) 30 280 449 20

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz