Teilnehmerstimmen zu vergangenen Veranstaltungen

Europatagung vom 10.02.-12.02.2012 - Málaga, Spanien

"Das Treffen der Schulvorstände untereinander ist immer eine bereichernde Angelegenheit. Auch am Rande des offiziellen Programms können Erfahrungen ausgetauscht werden. Die Auswahl der Themen der Tagung soll sich nicht nur auf die Aktualität beschränken (z.B. Reformkonzept), sondern auch in die absehbare Zukunft blicken (z.B. LuF nach der BLI). Dies war in dieser Tagung auch der Fall, wobei sich m. E. die Diskussionen zu sehr auf das Reformkonzept fokussiert haben, zu dem es in Wirklichkeit nichts Neues gab, und die LuF dann nur noch oberflächlich angesprochen werden konnte. Es war auch sehr interessant, die Deutsche Schule Málaga vor Ort kennen zu lernen. Die organisatorische Zusammenarbeit der DS Málaga und des WDA war sehr gut. Wir wurden sehr herzlich aufgenommen. Vielen Dank!"

Sandra Pinto
Vorstandsvorsitzende, Deutsche Schule Lissabon, Portugal


"Alles in allem eine sehr gelungene und gut durchorganisierte Veranstaltung, die einmal mehr zeigte, wie wichtig ein Schulterschluss für die Auslandsschulen ist. Gemeinsame Interessen lassen sich einfacher in gemeinsamer Vorgehensweise erreichen. Bemerkenswert ist auch, wie viel Gemeinsamkeit es bei aller Unterschiedlichkeit im Aufbau der Auslandschulen doch gibt. Der WDA ist heute aus unserer Sicht nicht mehr wegzudenken. Schön wäre es auch, die wenigen noch bestehenden Skeptiker in den Verband aufnehmen zu können. Nur gemeinsam sind wir stark. Dem Team des WDA ein herzlicher Dank für seine unermüdliche Arbeit. Weiter so!!!!"

Michael Koch
Vorsitzender, Deutsche Schule Thessaloniki, Griechenland


"Auch wenn ich leider den ersten Tag streikbedingt nicht erlebt habe, gratuliere ich dem WDA und der DS Málaga zu der hervorragenden Organisation dieser Veranstaltung. Ein volles und interessantes Programm mit der notwendigen Flexibilität, professionell durchgeführt in einem ebenso professionellen organisatorischen Rahmen. Einen ganz besonders herzlichen Dank auch für die hervorragende Bewirtung und Unterbringung."

Martin Schüller
Vorsitzender des Vorstands, Deutscher Schulverein Athen, Griechenland


"Die Gastfreundschaft der Schule in Málaga war großartig und großzügig, eine glatte 1,0. [...] Die Transparenz der WDA Leitung und Geschäftsführung ist prima."

Stefan Frey
Vizepräsident, Internationale Deutsche Schule Brüssel, Belgien


"Auch eine kleinere Auslandsschule kann ein hervorragender Gastgeber sein."

Dr. Karl-Heinz Korsten
Schulleiter der Deutschen Schule Málaga, Spanien

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz