12.02.2020

Vorauswahl im IHK-Wettbewerb "Schüler bauen Brücken" erfolgt

Anlässlich seiner Sitzung am 11.02.2020 nahm der fachlich beratende Lenkungsausschuss des Auslandsschulwettbewerbs der Industrie- und Handelskammer (IHK) aus eindrucksvollen Schulprojekten die Vorauswahl der zehn besten Beiträge für die Jury-Sitzung im März vor.

Mit dem IHK-Auslandsschulpreis werden herausragende Praxisbeispiele und Konzepte der Schulen ausgezeichnet.

Der fachlich beratende Lenkungsausschuss des Wettbewerbs ist aus Auslandsschulexpertinnen und -experten des Auswärtigen Amtes, der ZfA, der Kultusministerkonferenz (KMK), des Verbandes der Deutschen Lehrer im Ausland (VDLiA), des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen (WDA) sowie der IHK-Organisation bestehendes Gremium. Er sichtet alle eingegangenen Beiträge und bewertet diese und erstellt für die Jury daraus eine Vorauswahl der zehn besten Beiträge. Anschließend entscheidet die Jury auf ihrer Sitzung im März anhand dieser Top-Ten-Liste über die Vergabe des attraktiven Preisgeldes an die drei Siegerschulen. Der siebenköpfigen Jury des IHK-Auslandsschulwettbewerbs gehört auch der WDA-Vorsitzende  Dr. Peter Fornell an. Thilo Klingebiel, Geschäftsführer, vertritt den WDA im Lenkungsausschuss des Wettbewerbs.

Das Preisgeld beträgt 120.000 Euro. Die siegreiche Schule erhält 60.000 Euro, zwei weitere Schulen 40.000 und 20.000 Euro. Zusätzlich erhalten in der neuen Wettbewerbsrunde sieben weitere Schulen einen Exzellenzpreis in Höhe von jeweils 1.000 Euro. Alle teilnehmenden Schulen werden mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Die Preisverleihung an die Delegationen der Preisträgerschulen findet am 5. Mai auf dem Festabend der Weltkonferenz der deutschen Auslandshandelskammern statt. Erwartet werden 500 Gäste aus Politik und Wirtschaft. Die Auslandsschulen können die Verleihung live per Webstream verfolgen.

Seit 2006 prämiert die IHK-Organisation mit ihrem spezifischen Auslandsschulwettbewerb exzellente Projekte und Konzepte der DAS unter der Schirmherrschaft des Bundesaußenministers.