Teilnehmerstimmen zu vergangenen Veranstaltungen

WDA-Amerikatagung, 26.10.-27.10.2018 - Deutsche Schule Carlos Anwandter Valdivia

"Ich bedanke mich beim Organisations-Team der DS-Valdivia. Es war eine tolle Tagung. Die gute Stimmung, Offenheit zur Kritik und der Wille zusammen und nicht nebeneinander zu arbeiten waren da. Nur so können wir weiterhin ein starkes Auslandsschulwesen aufrechterhalten."

Silvia Dittler
Beauftragte des Vorstandes, Instituto Ballester - Deutsche Schule 
 

"Die Amerikatagung in Valdivia war wieder einmal bereichernd. Der Austausch und die Vernetzung zwischen den verschiedenen Funktionsträgern in den DAS erweist sich immer mehr als ein wichtiges Instrument bei der täglichen Arbeit. Die Tagung war gut organisiert und von den Inhalten her angemessen."

Frank Meyer
Verwaltungsleiter, Deutsche Schule Alexander von Humboldt Lima, Perú


"Der WDA hat ein Zugehörigkeitsgefühl der deutschen Auslandsschulen aufgebaut, indem er die Vielfalt der Institutionen berücksichtigt. Er fokussiert durch erfolgreiche Gespräche (Power-talking), um die Leistung für die Mitgliedschulen mit deren Besonderheiten zu verbessern. Der Kooperationssinn wird von Jahr zu Jahr verbessert. Die Arbeit und der positive Dialog mit der ZfA ist von einem vorher und nachher gekennzeichnet."

anonym

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz