12.01.2015

"Aladin, der Dschinn aus der Wunderlampe und ich"

Das Deutsche Zentrum für Märchenkultur ruft Schüler rund um den Globus auf, sich am 8. Internationalen Schülerwettbewerb zu beteiligen.

Anlässlich der 26. Berliner Märchentage ruft Märchenland - Deutsches Zentrum für Märchenkultur 2015 zum 8. Internationalen Schülerwettbewerb auf. Der Wettbewerb richtet sich an deutschsprachige Schüler der 4., 5. und 6. Klassen weltweit, auch an den Deutschen Auslandsschulen. Unter dem Motto  "Aladin, der Dschinn aus der Wunderlampe und ich" sind die Schüler eingeladen, "ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und märchenhafte Balladen zu dichten". Kinder, die lieber zeichnen, dürfen auch Illustrationen einsenden.

Prämiert werden die zwölf schönsten Märchenballaden gemeinsam mit den zwölf gelungensten Bildern, die im Märchenkalender 2015 veröffentlicht werden. Den ersten zwölf Plätzen winken laut Veranstalter "märchenhafte Preise", den ersten drei Plätzen eine Reise nach Berlin zur feierlichen Preisverleihung. Mehr zum Wettbewerb und den Preisen erfahren Sie hier.

Einsendeschluss ist der 15. Juni 2014. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier zum Download.

Arbeitshinweise für den Unterricht

Im Rahmen einer Unterrichtseinheit über Balladen empfiehlt das Deutsche Zentrum für Märchenkultur, Textbeispiele wie Felix Dahns "Die Wächter des Kalifen" oder Carl Spittelers "Parisade" zu besprechen. Einzeln oder in kleinen Gruppen könnten die Schüler das Gelernte anwenden und ausprobieren, eine Handlungsabfolge in Versform zu verfassen. Die Gedichte sollen mindestens vier Strophen, aber nicht mehr als 60 Zeilen haben, wobei die Metrik nicht in jedem Fall beachtet werden muss.

Im vergangenen Jahr stand der Internationale Schülerwettbewerb unter dem Motto "Sich gruseln oder mutig sein, das ist hier die Frage!". Deutschsprachige Schüler aus aller Welt schrieben über Geister, Zauberer und andere schaurige Gesellen. Schüler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch Ägypten, Frankreich, Kanada, Kroatien, Italien und Polen erfanden märchenhaft schaurige Balladen, berichtet der Veranstalter.

Weitere Informationen

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz