09.05.2011

Bundespräsident übergibt erstes Gütesiegel mit seiner Unterschrift

Der Deutschen Schule San José in Costa Rica wird das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ durch den Bundespräsidenten Christian Wulff verliehen.

(v.l) Dr. Ernst Martens, Botschafter der BRD in Costa Rica, Schulleiter Kurt Endres, Bundespräsident Christan Wulff, Dr. Andreas Rauff, Vorsitzender Schulverein, Bettina Wulff

Costa Rica, 09.05.2011: Bei seinem Schulbesuch an der Deutschen Schule San José in Costa Rica überreichte der Bundespräsident Christian Wulff an den Schulleiter Kurt Endres und den Vorsitzenden des Schulvereins Dr. Andreas Rauff das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“. Dies ist die erste Schule, die direkt vom Bundespräsidenten das vom ihm unterzeichnete Gütesiegel erhalten hat. In den Begleitworten stellte der Präsident, der auch Schirmherr des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen ist, dann auch das hervorragende Pädagogische Qualitätsmanagement der Schule heraus.

Zuvor hatte der Bundespräsident vor über 500 begeisterten Schülern die jüngste, mit Hilfe deutscher Finanzförderung möglich gewordene Baumaßnahme der Schule - die Überdachung eines Sportgeländes und die Renovierung der anliegenden Sanitäreinrichtungen - formal mit dem Durchschneiden eines Bandes und „sportlich“ durch einen gelungenen Basketball-Wurf von der Freiwurflinie eingeweiht.

In einen kleinen Rundgang durch die Schule konnte sich das Präsidentenpaar und die Begleitdelegation (60 Personen, darunter Botschafter und Parlamentarier) von der hohen Qualität der Schule überzeugen: Gerade hat die Schule vom Sitzland für ihre Bemühungen um den schonenden Umgang mit Ressourcen, ihr Konzept für den Umweltschutz und ihr Recyclingsystem das „Blaue Band“ als Auszeichnung erhalten. Schon im letzten Jahr erhielt die Schule aus der Hand des Staatspräsidenten den von der Handelskammer des Sitzlandes vergebenen Titel als beste Schule des Landes.

Es ist auch damit erklärbar, dass der Bundespräsident in seinen Abschiedsworten gerade gegenüber den zur Delegation gehörenden Mitgliedern des Bundestages, den „Hütern des Geldes“, die Deutsche Schule von Costa Rica als ein gutes Beispiel für eine gute Verwendung deutscher Finanzmittel herausstellte.

Kurt Endres
Schulleiter
Deutsche Schule San José
Colegio - Humboldt - Schule

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz