Teilnehmerstimmen zu vergangenen Veranstaltungen

Amerikatagung vom 25.10.-26.10.2013 - Rio de Janeiro, Brasilien

"Ein herzliches Dankeschön an die DS Rio für die Gastfreundschaft. Die RK war gut organisiert und die Themenwahl war gut ausgedacht. Durch den Austausch haben wir Impulse bekommen die uns erlauben unsere Arbeit unter einem etwas anderen Licht zu betrachten, und hoffentlich zuverbessern."

Mario Fosca
Vorsitzender an der Deutschen Schule Lima, Peru


"Obwohl wir immer die schriftlichen Berichte pünktlich bekommen, sind die persönlichen Zusammentreffen von sehr großer Bedeutung. Das Arbeitsklima war sehr gelungen, die Vorträge sehr aufschlussreich und die Diskussionen (die öffentlichen und die privaten) brachten immer neue und sehr nützliche Einblicke für unsere pro bono aber sehr engagierte schulische Arbeit."

Ricardo Hirsch
Vorstandsvorsitzender, Deutsche Schule Pestalozzi Buenos Aires, Argentinien


"Die Tagungen werden immer besser. Man merkt, dass schon Erfahrung dahinter steckt."

Rudolf Kumbolder
Vorstandsmitglied, Colegio Aleman Alexander von Humboldt, A.C., Mexiko-Stadt Nord, Mexiko


"Ich bin sehr zufrieden mit der ganzen Organisation. Die Schule in Rio hat uns sehr freundlich aufgenommen und alles menschenmögliche getan um uns wohlfühlen zu können. Die Organisation lief reibungslos, auch wenn einige Ergebnisse nicht so gut sind wie unsere Gibschulen es brauchen. Wir benötigen 3 ADLK Lehrer. Das ist lebensnotwendig für uns."

Erich Heller
Vorstandsvorsitzender Deutsche Schule Barranquilla, Kolumbien


"Es war eine sehr fruchtbares Treffen. Jetzt kennen wir mehr von anderen Schulen und können uns einander helfen. Ich denke, wir könnten Partnerschaften zwischen Schulen schaffen. Jetzt, da wir den Schulvorstände von den anderen Schulen kennen, haben wir die Möglichkeit Austauschprogramme für Lehrer und Schüler zu schaffen."

Katherine Roberts
Stellvertretende Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Schule Max Uhle Arequipa, Peru


"Eine hervorragende Gelegenheit von den Erfahrungen der anderen zu profitieren."

Stephan Matter
Finanzvorstand, Colégio Humboldt São Paulo, Brasilien


"Die Amerikatagungen die vom WDA und der entsprechenden Schulen organisiert werden, sind eine hervorragende Instanz um wertvolle Informationen direkt des AA und BVA zu erhalten. Darüberhinaus ermöglichen diese den Ausbau eines Netzwerkes und Kontaktpflege mit anderen Schulen, wo das gegenseitige Lernen und der Erfahrungsaustausch ein überragend wichtiger Faktor ist."

Ricardo Gevert
Geschäftsführer, Colegio Alemán de Santiago, Chile


"Die Amerikatagung in Rio wurde sehr gut organisiert. Wie schon mehrmals von mir erwähnt, sind solche Treffen immer sehr bereichernd, nicht nur was die Tagesordnung angeht, sondern auch die weiteren Gespräche die stattfinden. Gleich wichtig ist auch die Möglichkeit, sich unter Kollegen persönlich kennenzulernen und somit Kontakte aufzubauen um u.a. evtl. für Probleme an der eigenen Schule einen Ausweg zu finden dank der Erfahrung dieser Kollegen. Ich bin der DS-Rio als auch dem WDA sehr dankbar."

Silvia Dittler
Vorstandsvorsitzende vom Instittuto Ballester - Deutsche Schule Villa Ballester, Argentinien


"Die Amerikatagung des WDA im Oktober 2013 war für unsere Schule, bzw. die Teilnehmer unserer Schule, ein wichtiger Baustein zum Austausch mit anderen Schulen mit ähnlichen internen Themen und Inhalten, Anstoß für neue Initiativen in unserer Schule sowie eine ideale Plattform zur Aktualisierung der Kenntnisse über moderne Ausstattungen in den Schulen. Darüberhinaus konnten wir bedeutende Akzente bzgl. der dualen Ausbildung setzen. Das "networking" in der Schulwelt ist mit und über den WDA in permanentem Fluss und qualitativ immer nachhaltiger!"

Martin Duisberg
Vorsitzender der SociedadeEscolarBarao do Rio Branco (SEBRB)-Trägerverein der Humboldt Schule Sao Paulo, Brasilien

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz