Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier:
http://www.auslandsschulnetz.de/wws/1607211110.html

WDA Newsletter

Newsletter 02/2014 - 07.02.2014

Sehr verehrte Mitglieder, sehr geehrte Leser,

die Deutschen Auslandsschulen erfüllen ganz unterschiedliche Aufgaben: So stehen sie für weltweit anerkannte, exzellente Bildung aus Deutschland. In Deutschland wiederum können sie - mit Blick auf die aktuelle Zuwanderungsdebatte - auch ein Vorbild für Austausch und Integration sein. 

Wie lässt sich nun empirisch erfassen und wissenschaftlich einordnen, welchen gesellschaftlichen Nutzen die Auslandsschulen schaffen? Auf Initiative seiner Mitglieder hat der WDA eine Untersuchung gestartet, um diese wichtige Frage nach dem "Public Value" der Schulen zu beantworten. Als Forschungspartner konnten wir das renommierte Center for Leadership and Values in Society an der Universität St. Gallen gewinnen. Die WDA-Mitgliedsschulen haben die Umsetzung des Projekts finanziell ermöglicht, auch die Siemens Stiftung hat wichtige Unterstützung geleistet. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

In Deutschland werden für die Studie Experten aus AA, KMK und ZfA sowie aus Verbänden, Politik und Wirtschaft befragt. Die Resonanz ist sehr positiv, dafür sind wir dankbar. Zugleich führen wir an den Schulen weltweit eine Online-Befragung durch: Kommende Woche erhalten Vorstände, Geschäftsführer sowie Schul- und Verwaltungsleiter dazu eine Einladung per E-Mail. Bitte beteiligen Sie sich. Ihre persönliche Meinung und Perspektive ist sehr wichtig, um zu einem gemeinsamen Selbstverständnis der Deutschen Auslandsschulen zu gelangen.

Erste Ergebnisse der Untersuchung liegen voraussichtlich im April vor. Öffentlich vorgestellt wird die Studie beim Weltkongress Deutscher Auslandsschulen im Juni in Berlin.

Bei Fragen zur Studie steht Ihnen die WDA-Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Detlef Ernst

Schwerpunkt: Studie zum Wertbeitrag der Deutschen Auslandsschulen

Eine umfassende Standortbestimmung

Was macht die Deutschen Auslandsschulen wertvoll für die Gesellschaft? Dieser Frage nach dem Wertbeitrag – dem Public Value – der Schulen geht ein Forschungsprojekt von WDA und Universität St. Gallen nach, unterstützt von der Siemens Stiftung.

Interview: "Wertbeiträge verteidigen, legitimieren und kommunizieren"

Was hinter dem Public Value-Ansatz steckt und wie die Deutschen Auslandsschulen ihren gesellschaftlichen Wertbeitrag messen können: Im Gespräch beantwortet der Wirtschaftsforscher Professor Timo Meynhardt die wichtigsten Fragen zur Studie.

Public Value: Hintergründe, Links und Materialien

Fachartikel, Publikationslisten, weiterführende Links - hier erfahren Sie mehr zum Forschungsansatz bei der Studie zum Wertbeitrag der Deutschen Auslandsschulen.

Aktuelles

Auslandsschulen können bei Zuwanderung Vorbild und Vorreiter sein

Anlässlich der aktuellen Richtungsdebatte zur Außenpolitik der neuen Bundesregierung hat der Weltverband Deutscher Auslandsschulen in einer Pressemitteilung auf die zentrale Bedeutung der Auslandsschulen hingewiesen.

Internationaler Schülerwettbewerb: "Sich gruseln oder mutig sein, das ist hier die Frage!"

Das Deutsche Zentrum für Märchenkultur ruft deutschsprachige Schüler der 4., 5. und 6. Klassen rund um den Globus auf, "märchenhaft gruselige Balladen zu dichten".

Aus den Schulen

Deutschlehrer-Oberstufenausbildung: LBI kooperiert mit Universität

Gemeinsam mit der Universidad de Talca wird das Deutsche Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt (LBI) künftig auch Deutschlehrer für die Oberstufe ausbilden.

Veranstaltungen

Weltkongress Deutscher Auslandsschulen 2014 in Berlin

Das Spitzentreffen der Deutschen Auslandsschulen im vierjährigen Turnus - gemeinsam veranstaltet von WDA, AA und ZfA vom 4. bis 7. Juni 2014 in Berlin.

2. WDA-Fachtagung Didacta 2014 in Stuttgart

Zum zweiten Mal bietet der WDA auf der Didacta 2014 vom 26. bis 28. März 2014 ein umfassendes Veranstaltungsprogramm an. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Workshops rund um die Deutschen Auslandsschulen und insbesondere ihre digitale Zukunft.

Leistungen für Mitglieder

Leistungsbereich neu gestaltet

Besuchen Sie den neuen Leistungsbereich im Auslandsschulnetz. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die umfassenden Leistungen für WDA-Mitglieder - von Apple-Produkten über Versicherungen bis hin zu Unterrichtsmaterialien.

Neues Angebot: BROCKHAUS Wissensservice

Mit dem BROCKHAUS Wissensservice erhalten Sie und Ihre Schüler Zugang zur Allgemeinbildung in seiner besten Form: umfassend, geprüft und zeitgemäß.

Social Media

Auf den Social Media-Kanälen des WDA finden Sie aktuelle Meldungen, Links und Fotos rund um die Deutschen Auslandsschulen.

Besuchen Sie die WDA-Seite auf Facebook:
https://www.facebook.com/WDAeV

Folgen Sie dem WDA auf Twitter:
https://www.twitter.com/wdaev

Partner

Strategischer Partner - exklusiver Schullieferant: F. Undütsch GmbH - Strategische Partner: GLS Sprachenzentrum, Waldner Labor- und Schuleinrichtungen