Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier:
http://www.auslandsschulnetz.de/wws/1830246.html

WDA Newsletter

Newsletter 12/13 - 10.09.2013

Sehr verehrte Mitglieder, sehr geehrte Leser,

kurz vor der Bundestagswahl am 22. September liegt mit dem Haushaltsentwurf 2014 auch der Entwurf des Schulfonds im nächsten Jahr vor. Aufgrund der Wahl ist der Entwurf zunächst vorläufig; er wird in der neuen Legislaturperiode nochmals besprochen und dann erst beschlossen. Der WDA veranstaltet seine beiden Regionaltagungen in Europa und Amerika direkt nach der Bundestagswahl, um ihre Auswirkungen auf die Deutschen Auslandsschulen und die Umsetzung des Auslandsschulgesetzes zu diskutieren. Melden Sie sich zeitnah an und helfen Sie mit, den Deutschen Auslandsschulen Gehör zu verschaffen.

Um die Auswirkungen der Wahlen auf das Auslandsschulwesen geht es auch bei unserer aktuellen Online-Umfrage. Wir sind gespannt auf Ihre Einschätzungen.

Wir wollen die Deutschen Auslandsschulen künftig noch besser unterstützen und nach außen vertreten. Darum verstärken zwei erfahrene neue Mitarbeiter die Berliner Geschäftsstelle des WDA: Valerie Frein bietet als Verbandssekretärin/Teamassistentin administrative und organisatorische Unterstützung; Albrecht Wolfmeyer betreut als Marketing-Referent die Pflege der Austauschbeziehungen unseres Verbandes.

Detlef Ernst

Aktuelles

Entwurf Schulfonds 2014

Nach dem aktuellen Haushaltsentwurf der Bundesregierung weist der Schulfonds 2014 eine Minderung von 20 Mio. EUR von 244 Mio. EUR auf 224 Mio. EUR auf.

"Jugend gründet" geht in die nächste Runde

Beim Schülerwettbewerb sind innovative Geschäftsideen gefragt. Die Gewinner reisen ins Silicon Valley.

Forschungsbörse: Neue Online-Angebote für Schulen

Demografieexperten kommen per Skype und Webinar ins Klassenzimmer.

Verstärkung für die Berliner Geschäftsstelle des WDA

Valerie Frein bietet administrative und organisatorische Unterstützung, Albrecht Wolfmeyer betreut das Verbandsmarketing.

Debatte/Umfrage

Welche Folgen hat die Bundestagswahl für die Deutschen Auslandsschulen?

Am 22. September wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Was bedeutet das für die Deutschen Auslandsschulen? Ihre Meinung ist gefragt (Abstimmung unten auf der WDA-Webseite).

Veranstaltungshinweise

Europatagung 2013 auf Teneriffa

Am 15.11. und 16.11.2013 findet an der Deutschen Schule Santa Cruz de Tenerife die Europatagung 2013 des WDA statt. Sichern Sie sich Ihren Platz und buchen Sie Ihr Hotelzimmer bis zum 13.09.2013.

Amerikatagung 2013 in Rio de Janeiro

Am 25.10. und 26.10.2013 findet an der Escola Alemã Corcovado – Deutsche Schule Rio de Janeiro (Brasilien) die Amerikatagung 2013 des WDA statt.

Leistungen für Mitglieder

Apple-Produkte zu Sonderpreisen

IT-Investitionen sind kostspielig, aber unerlässlich für eine moderne Schule. WDA-Mitgliedsschulen können Apple-Produkte zu vergünstigten Konditionen kaufen.

Tipps & Tricks zum Auslandsschulnetz

Noch nicht Mitglied im Auslandschulnetz?

Nutzen Sie als Mitglied des WDA die Vorteile des Auslandsschulnetzes und registrieren Sie sich.

Partner 2013

Strategische Partner: Softwarehaus Heider, F. Undütsch GmbH, GLS Sprachenzentrum, Waldner Labor- und Schuleinrichtungen, Premium Partner: Knickmann Schulmöbel, LehrCare - Die Lehrervermittlung