21.03.2014

GLS: Sommercamps 2014 in Berlin und München

Am 22. Juni beginnen in Berlin und München die GLS Sommercamps mit Deutschkursen für Kinder und Jugendliche aus mehr als 60 Ländern. Schüler von WDA-Mitgliedsschulen profitieren von Sonderkonditionen.

Die GLS Sprachenschule, ein strategischer Partner des WDA, bietet nicht nur Deutschkurse und Sprachreisen in verschiedenen Altersklassen an, sondern auch einen gesamten Campus einschließlich der Unterkunft im Herzen von Berlin. Die Schüler können sowohl im GLS-eigenen Hotel als auch bei Gastfamilien wohnen. In den vielfältigen Kursen können anerkannte Sprachzertifikate erworben werden. Die Deutschkurse können darüber hinaus mit verschiedenen Aktivitäten kombiniert werden.

Sommercamps 2014 in Berlin und München

Am 22. Juni beginnen in Berlin und München die GLS Sommercamps mit Deutschkursen für Kinder und Jugendliche aus mehr als 60 Ländern. Es gibt insgesamt acht Sommercamps, jedes adressiert eine bestimmte Altersgruppe, z.B. Kinder im Alter von 7 bis 14 oder Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Für Schüler und Schülerinnen deutscher Auslandsschulen, die sich über den WDA anmelden, übernimmt GLS die Versicherungskosten in Höhe von 15 € pro Woche.

Mehr erfahren: Zum GLS-Angebot

Strategischer Partner

GLS Sprachen Zentrum Berlin

 
 
 
Über uns
 
Service für Pädagogen
Zum Portal lehrer-weltweit.de
 
Newsletter abonnieren

Aktuelles und Services rund um die Deutschen Auslandsschulen!
Jetzt anmelden

 
Folgen Sie dem WDA
WDA auf FacebookWDA auf TwitterRSS-Feed des WDAWDA auf G+WDA auf YouTube
 
Transparenz
Transparenz