Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier:
http://www.auslandsschulnetz.de/wws/1474150.html

WDA Newsletter

Newsletter 05/13 - 16.04.2013

Sehr verehrte Mitglieder, sehr geehrte Leser,

seit dem Kabinettsbeschluss zum Auslandsschulgesetz hat der WDA die Zeit genutzt, den Regierungsentwurf genau zu analysieren. Da dieser von dem Referentenentwurf vom November letzten Jahres abweicht, veröffentlicht der WDA heute eine aktualisierte Stellungnahme. Diese macht erneut konstruktive Vorschläge für die Veränderung des Regierungsentwurfes zum Auslandsschulgesetz und festigt die Kernforderungen der Schulträger: Damit alle Schulen und alle Abschlüsse von der gesetzlich abgesicherten Förderung profitieren. Damit auch die Pensionsrückstellungen von beurlaubten, verbeamteten Ortslehrkräften weiter übernommen werden. Damit die erfolgreiche öffentlich-private Partnerschaft im Rahmen eines gesetzlich verankerten Fachbeirates verankert wird. Damit die Deutschen Auslandsschulen auch zukünftig Ihre hohe Qualität halten können.

Die Stellungnahme des WDA und den Gesetzentwurf finden Sie auf der neuen Themenseite zum Auslandsschulgesetz auf auslandsschulnetz.de, auf der wir für Sie Fakten, Hintergründe und Meinungen zusammengefasst haben. Im Interview erläutert Frau Staatsministerin Pieper dort auch Ihre Perspektive auf das Gesetz und stellt Hintergründe dar.

Schließlich freuen wir uns, Ihnen heute zum zweiten Mal unseren aktuellen Jahresbericht vorlegen zu können. Dort sind die Höhepunkte des Auslandsschulwesens 2012, unsere vereinten Leistungen und Erfolge sowie die Hintergründe zum Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA) transparent dargestellt.

Detlef Ernst

Aktuelles

WDA-Stellungnahme zum Regierungsentwurf des Auslandsschulgesetzes

Der Regierungsentwurf für ein Auslandsschulgesetz weist Veränderungen gegenüber dem Referentenentwurf vom 28.11.2012 auf. Mit seiner neuen Stellungnahme nimmt der WDA detailliert zu dem durch das Kabinett verabschiedeten Gesetzentwurf Stellung.

Interview mit Staatsministerin Pieper

Anlässlich der Verabschiedung des Gesetzentwurfes im Kabinett gibt Staatsministerin Cornelia Pieper Einblicke in den Sinn und Zweck der Initiative.

Neue Themenseite zum Auslandsschulgesetz

Auf der neuen Themenseite des WDA finden Sie den Regierungsentwurf sowie weiteren Fakten, Hintergründe und Meinungen zum Auslandsschulgesetz.

WDA-Leistungsbericht 2012

Höhepunkte des Auslandsschulwesens 2012, unsere vereinten Leistungen und Erfolge sowie die Hintergründe zum Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA) transparent dargestellt.

Leistungen für Mitglieder

FWU-Mediathek - Rahmenvertrag

Mit der FWU-Mediathek international erhalten Deutsche Auslandsschulen über das Internet Zugriff auf moderne Bildungsmedien. Durch einen exklusiven Rahmenvertrag bietet der WDA seinen Mitgliedern diese Leistungen zu besonderen Konditionen.

Rahmenverträge im Fokus

Durch Rahmenverträge profitieren Mitgliedsschulen von besonderen Leistungen.

aktuelle Umfrage

Fachkräftemangel und Deutsche Auslandsschulen

Angesichts des demographischen Wandels in Deutschland wird der Zuwanderung von Fachkräften immer größere Bedeutung beigemessen. Wie beurteilen Sie in diesem Zusammenhang die Bedeutung der Deutschen Auslandsschulen für die Behebung des Fachkräftemangels?

Veranstaltungshinweise

10 Jahre WDA - WDA-Tagung 2013 in Berlin

Die WDA-Tagung rückt näher! Lesen Sie hier das Programm.

Tipps & Tricks zum Auslandsschulnetz

Schulprofil pflegen leicht gemacht

Mit der neuen Anleitung zur Pflege des Schulprofils stellen Sie schnell Ihre Schule auf der Weltkarte der Mitgliedsschulen optimal dar.

Partner 2013

Strategische Partner: GLS Sprachenzentrum, Softwarehaus Heider, Waldner Labor- und Schuleinrichtungen, Premium Partner: Knickmann Schulmöbel, LehrCare - Die Lehrervermittlung