Wenn der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier:
http://www.auslandsschulnetz.de/wws/1260134.html

WDA Newsletter

Newsletter 02/13 - 12.03.2013

Sehr verehrte Mitglieder, sehr geehrte Leser,

die zahlreiche Teilnahme und die positiven Rückmeldungen zeigen, dass der WDA mit der WDA-Fachtagung 2013 anlässlich der Didacta sein Leistungsspektrum erfolgreich ausgebaut hat. Es ist gelungen, die Experten aus Schulvorstand, Schulverwaltung und Schulleitung anzusprechen und zu vernetzen sowie die Nachfrage der Schulen und das Angebot auf der Didacta näher zusammenzubringen. Insofern unterstreicht die WDA-Fachtagung das Streben des WDA Plattformen zur Verfügung zu stellen, damit die vielfältigen Perspektiven auf die Herausforderungen bei den Deutschen Auslandsschulen konstruktiv verknüpft werden können.

In diesem Sinne unterstützt der WDA weiterhin das Auslandsschulgesetz und arbeitet intensiv daran, dass die verbleibenden Hürden überwunden werden können. Auch wenn sich die Legislaturperiode immer weiter dem Ende zuneigt, ist die Chance für eine nachhaltige Förderung der Deutschen Auslandsschulen noch da. Nun muss sie auch durch die Verantwortlichen im Bund und in den Ländern ergriffen werden.

Detlef Ernst

Aktuelles

Rückblick WDA-Fachtagung Didacta 2013

Erstmalig bot der WDA auf der Didacta 2013 vom 20. bis 22. Februar 2013 eine interdisziplinäre Fachtagung rund um Dienstleistungen an Deutschen Auslandsschulen an.

Auslandsschulwesen nachhaltiger gestalten

Der Leipziger Bundestagsabgeordnete Dr. Feist, Mitglied des Unterausschusses für Auswärtige Kultur und Bildungspolitik, hebt die Bedeutung der Deutschen Auslandsschulen hervor.

Wettbewerb Mixed Up

MIXED UP, der Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule, geht wieder an den Start. Gesucht werden Bildungspartnerschaften, die nachhaltig gut zusammenarbeiten und Kindern und Jugendlichen künstlerisches Schaffen, umfassenden Kompetenzerwerb und Persönlichkeitsbildung ermöglichen.

Studienkolleg

Das Studienkolleg zu Berlin, die gemeinsame Initiative der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, schreibt auch in diesem Jahr 30 Stipendien für das Studienjahr 2013/14 aus.

Summer University in New York

Schüler von Deutschen Auslandsschulen können in einem besonderen Programm eine US-Universität kennenlernen.

Umfrageergebnisse Schulsoftware

In der vergangenen Umfrage gaben insgesamt 60 % der teilnehmenden Schulen an, dass sie eine Schulsoftware verwenden, die die Schulverwaltung nur "ausreichend" unterstützt oder gaben sogar an, aktuell eine neue Schulsoftware zu suchen, um die Schulverwaltung "besser" unterstützen zu können.

aktuelle Umfrage

Fachkräftemangel und Deutsche Auslandsschulen

Angesichts des demographischen Wandels in Deutschland wird der Zuwanderung von Fachkräften immer größere Bedeutung beigemessen. Wie beurteilen Sie in diesem Zusammenhang die Bedeutung der Deutschen Auslandsschulen für die Behebung des Fachkräftemangels?

Sonderaktionen 10 Jahre WDA

Aktion "Mal deine Schule!"

Im Rahmen der Aktion "Mal deine Schule!" sollen Schülerinnen und Schüler ihre Schule malen und somit die vielen Perspektiven auf das weltweite Schulnetzwerk zeigen. Den vielen Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft soll so im Rahmen der WDA-Tagung 2013 ein Einblick in die Bedeutung der Auslandsschulen für die Schülerinnen und Schüler gegeben werden.

Computer für Schulen

Unter dem Titel "Computer für Schulen" übergibt der WDA an jedes Vollmitglied, das einen Teilnehmer auf die WDA-Tagung entsendet, ein Notebook von der Firma Acer als Spende. Bitte beachten Sie, dass hierfür eine separate Spenden-Registrierung ausgefüllt werden muss.

Veranstaltungshinweise

10 Jahre WDA - WDA-Tagung 2013 in Berlin

Profitieren Sie noch bis zum 15.03.2013 von den Hotelsonderkonditionen! Unter der Überschrift "10 Jahre WDA" findet vom 26.-28.04.2013 die WDA-Tagung mit Symposium, Mitgliederversammlung, ZfA-Infoveranstaltung und Workshops von WDA und ZfA statt.

Tipps & Tricks zum Auslandsschulnetz

Schulprofil pflegen leicht gemacht

Mit der neuen Anleitung zur Pflege des Schulprofils stellen Sie schnell Ihre Schule auf der Weltkarte der Mitgliedsschulen optimal dar.

Partner 2013

Strategische Partner: GLS Sprachenzentrum, Softwarehaus Heider, Waldner Labor- und Schuleinrichtungen, Premium Partner: Knickmann Schulmöbel, LehrCare - Die Lehrervermittlung